Ddownload – upload and share your files

Häufig gestellte Fragen

>> Zur offiziellen Ddownload-Website gehen

Aktualisiert am: 02.08.2022

WAS IST DDOWNLOAD?

ddownload ist ein Anbieter von Datei-Hosting. Wir bieten Online-Speicher-/Remote-Backup-Kapazität, hochentwickelte Upload- und Download-Tools.
Mit ddownload können Sie Dateien, Bilder, Videos, Audio und Flash am selben Ort hosten.

WARUM SOLLTE ICH DDOWNLOAD VERWENDEN?

Wann immer Sie eine Datei senden müssen, die zu groß für E-Mail ist, kann ddownload helfen. Wenn Sie sichere Remote-Speicherkapazität für Off-Site-Backups benötigen, bietet ddownload Lösungen für Sie an. Wenn Sie von verschiedenen Computern aus auf persönliche Daten zugreifen möchten und nicht einen USB-Stick mit sich herumtragen möchten, ist ddownload eine perfekte Möglichkeit, dies zu tun.

KANN ICH NACH DATEIEN SUCHEN, DIE ANDERE PERSONEN HOCHGELADEN HABEN?

Nein, denn nicht jeder möchte die von ihm hochgeladenen Dateien mit anderen teilen. Auf diese Weise kann ddownload verwendet werden, um Dateien mit jedem beliebigen Benutzer zu teilen, aber auch, um sie für sich selbst als Backup zu behalten oder von überall auf der Welt herunterzuladen.

WELCHE ART VON DATEIEN KÖNNEN HOCHGELADEN WERDEN?

Alle Arten: von Ihren Partyfotos bis hin zu einem wichtigen Dokument. Die einzigen Einschränkungen gelten für Pornographie, Nacktheit, sexuelle Bilder und jede Art von anstößigem Material, und natürlich für urheberrechtlich geschütztes Material.
Weitere Informationen zu den Nutzungsbedingungen von ddownload finden Sie in unseren TOS.

WIE LÖSCHE ICH EINE DATEI, DIE ICH HOCHGELADEN HABE?

Um eine von Ihnen hochgeladene Datei zu löschen, müssen Sie den Lösch-Link verwenden, der Ihnen nach dem Hochladevorgang zur Verfügung gestellt wurde.
Wenn Sie Ihren Löschcode verloren haben, können Sie einfach warten, bis die Datei abgelaufen ist, damit sie automatisch von unserer Website entfernt wird.

KANN ICH DIE VON MIR HOCHGELADENEN DATEIEN MIT EINEM HOTLINK VERSEHEN?

Nein. Hotlinking ist bei jeder Art von Dateien, die auf unsere Server hochgeladen werden, nicht erlaubt.

ICH HABE NOCH FRAGEN, WAS SOLL ICH TUN?

Wenn Sie noch Fragen zu unseren Dienstleistungen haben, zögern Sie nicht, uns über unser Kontaktformular zu kontaktieren.

>> Zur offiziellen Ddownload-Website gehen

Ddownload Preise

ddownload preise
LaufzeitPreisPreis pro Monat
1 Monat10€10€
6 Monate40€6,67€
12 Monate50€*4,11€
*60% Rabatt

Neueste Nachrichten

Geplante Notfallwartung: der AMS-01 Core Router

02. NOVEMBER 2021

Im Rahmen unserer Bemühungen, das Serviceniveau kontinuierlich zu verbessern, möchten wir Sie über eine Notfallwartung informieren, die am 04. November 2021 stattfinden wird.

Einer der Core-Router im AMS-01-Rechenzentrum in den Niederlanden wird die erhöhte Speichernutzung der Backup-Routing-Engine korrigieren.

Wann findet die Wartung statt?
Datum: 04. November 2021
Uhrzeit: 01:00 UTC+01:00 – 06:00 UTC+01:00

Nach Abschluss der Notfallwartung wird das Netz überwacht, um sicherzustellen, dass es normal funktioniert.

Download Belohnungen Änderungen

18. FEBRUAR 2021

Lieber Benutzer,

Aufgrund des hohen Missbrauchs von kostenlosen Downloads wurde beschlossen, ab Freitag, 19. Februar 2021, auf Premium-Downloads umzustellen.

Das bedeutet, dass nur noch Downloads von Premium-Nutzern belohnt werden. Es wird keine kostenlosen Downloads mehr geben. Wir haben ein sehr hohes Bot-Volumen, das viele Affiliate-Nutzer ausnutzen, um Geld zu verdienen. Daher müssen wir diese Maßnahmen ergreifen, um unsere Kosten so gut wie möglich zu decken.

Aus diesem Grund werden wir in der nächsten Woche unsere Logik für die Vergütung von Verkäufen ändern, um sicherzustellen, dass alle VPN-Verkäufe in Zukunft korrekt ausgezahlt werden, ohne als betrügerisch markiert zu werden. Daher sind Ihre Chancen, mit Pay-Per-Sale Einnahmen zu erzielen, viel höher als sonst.

Ich danke Ihnen für Ihr Verständnis.

Anhebung der Mindestzahlung auf 50 EUR

17 FEBRUAR 2021

Aufgrund der hohen Bitcoin-Gebühren wurde die Mindestzahlung von 10 EUR auf 50 EUR erhöht. Wir mussten diese Maßnahme vorübergehend ergreifen, weil 90% unserer Bitcoin-Partner Bitcoin-Partner sind.

Die Auszahlungen werden in Verbindung mit größeren Netzwerken vorgenommen. Für jede Transaktion erhebt das Auszahlungsunternehmen eine Gebühr von 3-5 Euro, und auch wir selbst zahlen sehr oft eine Gebühr für die von uns akzeptierten Bitcoins.

Derzeit sind die Gebühren so hoch, dass wir zu diesem Schritt gezwungen sind, um hohe Kosten zu vermeiden.

Geschwindigkeitsmängel im Dezember 2020.

10 DEZEMBER 2020

Liebe Nutzer,

Die Situation in Corona war für uns in diesem Jahr relativ schwierig. Bereits im März und April dieses Jahres gab es größere Störungen in unserem Netz, und nun erneut im Dezember 2020, als in mehreren Ländern sämtliche Schließungsmaßnahmen ergriffen wurden.

Derzeit drosseln wir die Download-Geschwindigkeit pro Datei, um die Download-Geschwindigkeit zu begrenzen und das gesamte Clusternetzwerk so stabil wie möglich zu halten.

Bei Tausenden von Nutzern, die derzeit aktiv sind, stoßen einige Server immer noch an ihre Geschwindigkeitsgrenzen.

Wir bitten um Ihr Verständnis und hoffen, Sie als Kunden behalten zu können. Wenn Sie eine Rückerstattung für diese Probleme wünschen, erstellen Sie bitte ein Support-Ticket, um Ihre Rückerstattung zu erhalten.

Wartungsarbeiten am NL2-Netz.

24 SEPTEMBER 2020

Liebe Nutzer,

Am Montag, 28.09.2020, Amsterdamer Zeit UTC+2, werden morgen früh Wartungsarbeiten durchgeführt. Diese Wartungsarbeiten können dazu führen, dass die Website für einige Stunden nur eingeschränkt oder gar nicht zugänglich ist.

Nach den Wartungsarbeiten wird die Website wieder wie gewohnt funktionieren.

Wartungsarbeiten am GLNL/2-Netz.

15 SEPTEMBER 2020

Dringende Wartungsarbeiten sind für den 15. September 2020 geplant. Es kann zu Einschränkungen bei den Diensten kommen.

Die betroffenen Dienste befinden sich innerhalb des GLNL/2 bis UCDN Netzes von www500 bis www550. Bei den Diensten kann es zu Geschwindigkeitseinschränkungen kommen.

Die Umstellung auf die Euro-Währung

16 JULI,2020

Liebe DDownload-Nutzer.

Aus wirtschaftlichen Gründen und nach zweimonatigen Tests und Diskussionen im Team von Unlimited Network Limited haben wir beschlossen, unsere Preise von USD auf EUR umzustellen.

Warum haben wir diese Entscheidung getroffen?
Diese Entscheidung wurde aufgrund einer Reihe von Problemen und Ungewissheiten im Zusammenhang mit Zahlungsmethoden, Auszahlung, wirtschaftlichen und infrastrukturellen Gründen getroffen.

Nahezu 40 % unserer Infrastruktur ist, in einigen Fällen bereits heute, an Netze mit guten Verbindungen nach Asien angeschlossen. Daher ist die Verbindung für Nutzer aus Europa, insbesondere aus Deutschland, immer noch nicht zu 100 % garantiert, wie manche vielleicht denken. Unseren Dienst gibt es seit mehr als vier Jahren, und wir haben ihn in Asien konzipiert und entwickelt. Im ersten Quartal des letzten Jahres waren 70 % unserer Nutzer in Asien. Unsere Investitionen konzentrierten sich auf Asien, und unser Kerngeschäft waren lediglich die Nutzerzahlen.

Dann, Ende 2019, gab es einen Boom aus Europa und die Situation änderte sich. Die Zahl der Nutzer stieg um fast 70 % und wir mussten unsere Infrastruktur aufrüsten. Wir aktualisieren sie jeden Monat.

Die Infrastruktur von DDownload ist jedoch noch nicht zu 100 % fertig. Damit es funktioniert, mussten wir unsere Währung von Dollar auf Euro umstellen. Der Preisunterschied zwischen dem Euro und dem Dollar ist fast vernachlässigbar, was zu einer leichten Inflation führt.

Diese Entscheidung hat es uns ermöglicht, unsere Infrastruktur zu erweitern und einen Service anzubieten, der unsere Kunden über Jahre hinweg zufrieden stellen wird.

Was wird mit den Zahlungen geschehen?
Zahlungen in Kryptowährungen werden fortgesetzt. Mit dieser Änderung werden Sie mehr verdienen als zuvor. Außerdem erhalten Sie für den aktuellen Auszahlungsbetrag eine kleine Prämie für die Währungsumrechnung.

Im Falle von Serverproblemen oder Geschwindigkeitsschwankungen besuchen Sie bitte das Support-Center, bevor Sie ein Ticket schreiben support.ddownload.com.

Das Support-Center bietet hauptsächlich Informationen zu technischen Fragen.

Wartungsarbeiten am GLNL-Netz.

27 JUNI, 2020

Auf dem GLNL-Netz finden dringende Wartungsarbeiten statt. In den Kalenderwochen 27 und 28 kann es zu Geschwindigkeitsbeschränkungen kommen. Nutzer in Deutschland werden gebeten, das Netz während der Hauptverkehrszeit in diesem Zeitraum nicht zu nutzen. Sollten Sie erhebliche Einschränkungen feststellen, wenden Sie sich bitte an uns.

Diese Wartungsarbeiten sind notwendig, um alle Up- und Download-Dienste zu verbessern. Aufgrund von Upload-Problemen, die derzeit dieses Netzwerk betreffen, haben wir mehrere Berichte erhalten.

Unser GLNL-Netz ist nicht direkt mit der Deutschen Telekom oder einem anderen Netz vertraglich verbunden. Daher kann es zu Geschwindigkeitseinschränkungen kommen. Netze in anderen Ländern sind davon nicht betroffen.

Geplante Wartungsarbeiten am GLNL-Netz.

18 JUNI, 2020

Diesen Donnerstag, 18.06.2020 Ortszeit, führen wir wichtige Wartungsarbeiten an unseren Storage-Servern in Amsterdam, Niederlande, durch.

Die Hardware wird ersetzt und aufgerüstet, um die Leistung zu verbessern. Es wird erwartet, dass es zu einer Unterbrechung von bis zu einer Stunde kommen wird. Im Falle eines Ausfalls werden Sie über eine Nachricht benachrichtigt.

Darüber hinaus werden einige Dienste am Nachmittag voraussichtlich für ein bis zwei Stunden nicht verfügbar sein.

Aktueller Status März 2020.

20. MÄRZ, 2020

Wie im Abschnitt „Externe Unterstützung“ erwähnt, ist es derzeit nicht möglich, Anfragen zu öffnen oder zu beantworten. Der Grund dafür ist, dass in Litauen der Ausnahmezustand verhängt worden ist. Alle Support-Mitarbeiter sind Gastarbeiter in Litauen, was ein Home-Office unmöglich macht.

Die Mitarbeiter der Unterstützungsabteilung wurden in ihr Heimatland zurückgerufen und mussten innerhalb einer Woche abreisen, da sie nur vorübergehend beschäftigt waren.

Aufgrund der Infrastruktur im Büro ist ein externer Support derzeit nicht möglich. In Notfällen können wir Sie über unser internes Kontaktformular Impressum erreichen.

Ich danke Ihnen für Ihr Verständnis.

CDN 102, 112 Studienabbrecher.

15. MÄRZ, 2020

Derzeit gibt es bei www102 und www112 Verbindungsprobleme in unserem Netz. Wir arbeiten so schnell wie möglich an einer Lösung. Wir danken Ihnen für Ihr Verständnis.

Probleme mit der Konnektivität/Geschwindigkeit

08 MÄRZ, 2020

Wir haben derzeit technische Probleme mit unserem neuen Netz. Da nur 50 % unserer neuen Hardware geliefert wurden, dauert es mehr als einen Monat, bis der Rest der Hardware eintrifft. Derzeit haben wir das alte Netz freigeschaltet, was zu Problemen für deutsche Nutzer führt. Dies ist nur eine vorübergehende Lösung, bis die neue Hardware eintrifft.

Wir werden Sie auf dem Laufenden halten, bis das neue Netz mit aufgerüsteter Hardware diese Woche freigegeben wird.

Wir haben eine Vielzahl von Supportanfragen erhalten und festgestellt, dass mehr als 80 % der Anfragen nicht notwendig sind. Da unser Supportsystem überlastet war, haben wir das System derzeit in den Wartungsmodus versetzt, bis alle Anfragen bearbeitet sind.

Wir danken Ihnen für Ihre Treue und entschuldigen uns für die Unannehmlichkeiten.

Änderungen bei den Dienstleistern

22 JANUAR, 2020

Um die Wünsche unserer Kunden zu respektieren, haben wir uns entschlossen, in naher Zukunft unseren Service Provider zu wechseln. Um den Wechsel reibungslos durchzuführen, werden wir in den nächsten Wochen mit der Installation der ersten Server beginnen, um Ihnen bessere Download-Zeiten zu ermöglichen.

Warum dauern Downloads so lange?
Es sind nicht alle Nutzer betroffen. Nur bei einem Viertel der Premium-Nutzer gibt es Probleme mit der Download-Geschwindigkeit. In einigen Ländern und Regionen ist dies darauf zurückzuführen, dass das Peering-Netz nicht mit verschiedenen Betreibern verbunden ist. Ein gutes Beispiel ist die Deutsche Telekom, die horrende Gebühren für ihr Peering-Netz verlangt. Manchmal verlangen sie bis zu achtmal mehr als andere Anbieter. Unsere Anbieter wollen diese Preise einfach nicht zahlen, weil sie nicht rentabel sind.

Wir haben daher einen neuen Anbieter gefunden und werden dieses Problem in Kürze beheben. Wir entschuldigen uns für die entstandenen Unannehmlichkeiten.

CDN 59 Ausfälle und langsame Ladezeiten.

20. JANUAR 2020

Der cdn59 Server hat derzeit Aussetzer und technische Probleme, die die Downloadzeiten verlangsamen und die Downloadgeschwindigkeit von 20 kb auf 50 kb reduzieren.

Wir arbeiten daran, das Problem zu beheben. Wir entschuldigen uns für die entstandenen Unannehmlichkeiten.

Aufruf zur Zusammenarbeit, um die Bandbreite zu testen.

14. JANUAR 2020

Bitte helfen Sie uns, unseren neuen Server zu testen. Bitte teilen Sie uns in den Kommentaren Ihre Downloadgeschwindigkeit, Ihren Standort und die Bandbreite Ihrer Netzwerkverbindung mit.

Beanstandungen beim Testen?
Die meisten Geschwindigkeiten sind zufriedenstellend, aber es gibt Zeiten (1-3 Stunden an Wochentagen, mehr an Wochenenden), in denen die Leistung unseres Internetanbieters deutlich abfällt. Wir werden die Situation beobachten, und wenn das Problem nicht in naher Zukunft behoben ist, werden wir uns nach einem anderen Anbieter umsehen.

Kann vorübergehend nicht verfügbar sein.

15 DEZEMBER, 2019

Für diese Woche sind Wartungsarbeiten an der Datenbank geplant. In Woche 51 wird die Website für einige Stunden im Wartungsmodus sein, um Datenverluste zu vermeiden. Wir danken Ihnen für Ihr Verständnis.

In Woche 51 werden wir den verfügbaren Netzwerkdurchsatz pro Rack erhöhen, um die Download-Geschwindigkeiten während der Spitzenzeiten weiter zu verbessern – dieses Mal ohne Ausfallzeiten. Die Geschwindigkeit ist mit Ihnen!

Paysafecard und Paypal

20 NOVEMBER, 2019

Wir haben bei verschiedenen Gelegenheiten eine Reihe von E-Mails zum Thema Zahlungsmittel erhalten. Wir haben auch Ihre E-Mails geprüft und stellen sie hier vor.

Diese Woche wurde die Kreditkarte als direkte Zahlungsmethode eingeführt. Und bald werden auch Paysafecard und Paypal eingeführt. Ich kann Ihnen noch nichts über die Gebühren sagen, aber ich kann Ihnen versichern, dass es keine Paysafecard- und Paypal-Wiederverkäufer mehr geben wird. Die Paysafecard- und Paypal-Wiederverkäufer werden jedoch nicht verschwinden.

Wir werden Sie über die neuesten Informationen auf dem Laufenden halten.

DDL-Wartungshinweis

27 OKTOBER, 2019

Wie einige von Ihnen vielleicht bemerkt haben, sind einige Premium-Server voll ausgelastet. Um reibungslose Downloads zu ermöglichen, werden wir diese Server aufrüsten.

Die folgenden Aktualisierungen sind in Vorbereitung:

  • Werbebanner werden bald verfügbar sein.
  • Ein komplett neues DDL-Design wird verfügbar sein.
  • Es werden neue Server eingeführt.
  • Das Pay-per-Sale-System wird erweitert.
  • Die Zahlungsmöglichkeiten werden erweitert.

Sie können uns jederzeit per E-Mail kontaktieren. Wir antworten in der Regel innerhalb von 24 Stunden, maximal 48 Stunden. Wir werden Sie mit den neuesten Informationen auf dem Laufenden halten.

>> Zur offiziellen Ddownload-Website gehen

72 votes